Федор Достоевский

Die Brüder Karamasow


Скачать книгу

       Inhaltsverzeichnis

       Impressum

       Die Geschichte einer Familie

       Erster Teil

       1. Fjodor Pawlowitsch Karamasow

       2. Der erste Sohn wird aus dem Haus geschafft

       3. Die zweite Ehe und die Kinder daraus

       4. Der dritte Sohn Aljoscha

       5. Die Starzen

       Eine verfehlte Zusammenkunft

       1. Ankunft im Kloster

       2. Ein alter Possenreißer

       3. Gläubige Weiber

       4. Eine kleingläubige Dame

       5. Amen, es soll also geschehen!

       6. Wozu lebt ein solcher Mensch?

       7. Ein Seminarist und Karrierist

       8. Der Skandal

       Wollüstlinge

       1. In der Gesindestube

       2. Lisaweta die Stinkende

       3. Beichte eines heißen Herzens (in Versen)

       4. Beichte eines heißen Herzens (in Prosa)

       5. Beichte eines heißen Herzens (»Mit den Fersen nach oben«)

       6. Smerdjakow

       7. Eine Kontroverse

       8. Beim Kognak

       9. Die Wüstlinge

       10. Beide Frauen zusammen

       11. Noch ein verdorbener Ruf

       Überspanntheiten

       Zweiter Teil

       1. Vater Ferapont

       2. Beim Vater

       3. Er gibt sich mit Schulknaben ab

       4. Bei den Chochlakows

       5. Überspanntheit im Salon

       6. Überspanntheit in der ärmlichen Wohnung

       Pro und Kontra

       1. Die Verlobung

       2.Smerdjakow mit der Gitarre

       3. Die Brüder lernen einander kennen

       4. Rebellion

       5. Der Großinquisitor

       6. Ein vorläufig sehr unklares Kapitel

       7. Mit einem klugen Menschen ist auch ein kurzes Gespräch von Nutzen

       Ein russischer Mönch

       1. Der Starez Sossima und seine Besucher

       2. Aus dem Leben des in Gott entschlafenen Priestermönchs und Starez Sossima, nach seinen eigenen Worten zusammengestellt von Alexej Fjodorowitsch Karamasow

       a) Biographische Mitteilungen über die Jugendjahre des Bruders des Starez Sossima

       b) Von der Heiligen Schrift im Leben des Vaters Sossima

       c) Erinnerungen des Starez Sossima an seine Jugendzeit. Das Duell

       d) Der geheimnisvolle Besucher

       3. Aus den Gesprächen und Belehrungen des Starez Sossima

       e) Über den russischen Mönch und seine mögliche Bedeutung

       f) Über Herren und Diener. Ob Herren und Diener im Geiste Brüder werden können

       g) Über das Gebet, die Liebe und die Berührung mit anderen Welten

       h) Kann man Richter über seinesgleichen sein? Über den Glauben bis ans Ende

       i) Über die Hölle und das Höllenfeuer. Eine mystische Betrachtung

       Aljoscha

       Dritter Teil

       1. Verwesungsgeruch

       2. Der gewisse Augenblick

       3.